imageBugfix.png
Fachgruppe
NETSEC

Thementag: Sicherheit in Intelligenten Netzen und IoT

Am Montag, den 18. März 2019, veranstalteten die GI-Fachgruppe NETSEC sowie die Hamburger Dialogplattform Industrie 4.0 in Kooperation mit der Universität Hamburg, dem Industrieverband Hamburg sowie dem Hamburger Unternehmen Simplexion einen Thementag zu Sicherheit in Intelligenten Netzen und IoT.

Mehr als 40 Gäste haben an der Veranstaltung in den Räumlichkeiten der Handelskammer Hamburg teilgenommen. Die Folien einiger Vorträge sind nun online:

  • Der Mythos vom geschlossenen Netz - IT-Sicherheit in Netzen der Leit- und Sicherungstechnik

    Referent: Christian Schlehuber, DB Netz AG, Folien

  • Stromnetze im Wandel - Was resultiert daraus für die IKT?
    Referent: Prof. Christian Becker, Technische Universität Hamburg, Folien

  • Context-Aware Authentication for the IIoT
    Referent: Lukas Rothe, Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen, Folien

  • Anforderungen an die Datensicherheit im Internet der Dinge (Keynote)
    Referent: Prof. Hannes Federrath, Universität Hamburg, Folien

Das vollständige Programm ist hier zu finden.